Reis - oder Griesauflauf

Sudetendeutsche Rezepte

Reis - oder Griesauflauf

Beitragvon Brigitte Bernstein » Di 19. Okt 2010, 16:22

Noch ein Rezept für Schleckermäulchen. Hier für lassen sich sogar mein Mann und der Sohn begeistern ob wohl sie eigentlich Fleischesser sind.
Einen Topf Reis - oder Griesbrei kochen. Alles in eine große Auflaufform geben, Obst nach Wahl zerschneiden und darunter mischen. Nun im Backofen so lange backen lassen, bis der Reis oder Gries so fest ist, daß er geschnitten werden kann. Wer möchte kann 10 Minuten vor Backende in einer Tasse 1 bis 2 Eigelb mit Dosenmilch vermengen und über den Auflauf verteilen. Dann bekommt er eine schöne gelbbraune Farbe. Meine Mutter macht aus dem Eiweiß Schnee
und hebt ihn zu Beginn des Backens darunter. Wir haben die Reste sogar wie Kuchen zum Kaffee gegessen.
Kann mit Zucker und Zimt oder Vanillesoße gegessen werde.
Guten Apetit
Brigitte Bernstein
 
Beiträge: 144
Registriert: Di 28. Sep 2010, 19:53
Wohnort: Offenbach am Main

Zurück zu Futtern wie bei Muttern

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron